Produkte | CostChecker für Materialkosten

DATA-DRIVEN | Materialkosten auf Knopfdruck berechnen

Die Preise für Rohstoffe sind äusserst volatil. Preisaufschläge von Lieferanten müssen auf Knopfdruck validiert werden können. DMA - Dynamic Materialcost Adjustment hilft unseren Kunden, jederzeit den Überblick zu bewahren. Mit direkter Anbindung an Rohstoffdatenbanken wissen unsere Kunden auf Knopfdruck, wie hoch die Materialkosten der zu verhandelnden Artikel effektiv sind.

Lieferantenpreise auf Knopfdruck validieren

Die Funktion DMA - Dynamic Materialcost Adjustment steht in unseren Softwareprodukten CostChecker und PSI - predictive saving identifier zur Verfügung. Der CostChecker berechnet auf Knopfdruck die Sollkosten Ihrer Komponenten. Mit der Option "DMA - Dynamic Materialcost Adjustment" sind unsere Kunden zusätzlich in der Lage, die Materialkosten von Artikeln oder sogar gesamten Baugruppen auf Knopfdruck zu berechnen. Per Drag&Drop ein Bauteil auf den CostChecker ziehen ... alles weitere erledigt der CostChecker vollautomatisch.

Weisses Bild als Abstandshalter
Data Driven Costing - der CostChecker im 3D CAD System Autodesk Inventor
Weisses Bild als Abstandshalter
DMA - Detailansicht des CostCheckers

DMA - Dynamic Materialcost Adjustment

Die Preise für Rohmaterial sind volatil. Es ist an der Zeit für Transparenz. Damit die Preisforderungen von Lieferanten auf Knopfdruck validiert werden können. DMA - Dynamic Materialcost Adjustment berechnet die Differenz der Materialkosten - von einem beliebigen Zeitpunkt oder dem letztmaligen Einkaufsdatum - zu heute. Gewicht, Rohmaterial Dimensionen und viele weitere Parameter extrahiert der CostChecker direkt aus 3D Modellen und berechnet die Materialkosten vollautomatisch. Dadurch kennen unsere Kunden jederzeit die Differenz der Materialkosten - von "damals" (im Bild Juni 2020) bis heute. Es ist äusserst einfach, Transparenz in die Preisforderungen der Lieferanten zu bringen - mit DMA.

Die aktuellsten Rohmaterialpreise zur Hand

Unsere Partnerschaft mit costdata GmbH ermöglicht unseren Kunden den Zugang zu den besten Kostenkalkulationsdaten auf dem Markt. Die Daten für unsere Rohmaterialdatenbank werden automatisiert durch costdata GmbH aktualisiert und enthält die Materialpreise von über 32'000 Werkstoffen. Es ist sichergestellt, dass der CostChecker jederzeit die aktuellsten Rohmaterialdaten zur Verfügung hat und die Berechnungen exakt sind.

Weisse Fläche
Data Driven Costing - der CostChecker im 3D CAD System Autodesk Inventor

Testen Sie den CostChecker mit DMA unverbindlich

Herausfordernde Zeiten verlangen einfache Lösungen. Nutzen Sie die Gelegenheit und testen Sie den CostChecker unverbindlich.

Haben Sie Fragen zu DMA - Dynamic Materialcost Adjustment für den CostChecker?

Rufen Sie uns an +41 (0)55 536 02 12